Die Krimihomepage | Derrick | Hauptseite

Derrick

Besetzung

Oberinspektor Stephan Derrick Horst Tappert
Inspektor Harry Klein Fritz Wepper
Kriminalbeamter Willy Berger Willy Schäfer (ab Folge 5)
Kriminalbeamter Schröder Günther Stoll (bis Folge 35)
Kriminalbeamter Echterding Gerhard Borman (bis Folge 38)

Aufnahmestab

Buch aller 281 Folgen Herbert Reinecker
Titelmusik Les Humphries
Redaktion Hans Peter Renfranz (Folge 1-11)
Claus Legal (Folge 12-281)
Herstellungsleitung Gustl Gotzler
Claus Gotzler
Produktion Telenova München
Produzent Helmut Ringelmann
Auftraggeber ZDF, ORF, SRG (später SF DRS)

zusätzliche Angaben

Folgen 281
Erster Drehtag 30.07.1973
Letzter Drehtag 17.12.1997

Allgemeines
"Derrick" ist und war die deutsche Krimikultserie. Von Produzent Helmut Ringelmann und Autor Herbert Reinecker zunächst als parallele Krimiserie zu "Der Kommissar" konzipiert, übertraf die Serie alle Erwartungen. Dabei war die unter dem Titel "Wege ins Verbrechen" von Herbert Reinecker erdachte Serie zunächst alles andere als erfolgreich. Grund: das Konzept wurde geändert, die Zuschauer sollten von Anfang an wissen, wer es war und wie bei Columbo mit Derrick gemeinsam den Täter überführen. Nur waren Reineckers oft psychologisch angehauchten Geschichten anders andere als packend und das Fernsehpublikum wollte nicht wissen, wer es war, sondern viel lieber mit Derrick miträtseln, wer denn nun der Täter ist. Das Konzept wurde also geändert und unter die ersten Folgen wurden alsbald neue Folgen mit Whodunitmuster gestreut, was auch die seltsame Ausstrahlungsreihenfolge erklärt (siehe unten). Wer ist nun aber dieser Stephan Derrick - gespielt von Horst Tappert, der die Rolle von Helmut Ringelmann bei einem Spargelessen angeboten bekam? Anfangs war die Figur recht blass, denn die Bücher Reineckers gaben nicht wirklich viel über die Person des neuen Inspektors her. Fehlende psychologische Ausstattung sollte Derrick zunächst mit Gewalt kompensieren. Erst nach und nach wurde der Mann zum Gentleman aller TV-Kommissare, der vier Mal jährlich einen neuen Maßanzug erhielt und alle mit größtem Respekt behandelte. Zur Seite gestellt wurde dem Oberinspektor, dessen Titel es seit Mitte der 1970er bei der bayerischen Polizei eigentlich nicht mehr gab, Harry Klein (Fritz Wepper) aus dem "Kommissar". Die Hofübergabe wurde in der 71. Kommissar-Folge "Spur von kleinen Füßen" auch hochoffiziell in die Folge eingebaut. Später kam der Polizeibeamte Willy Berger (Willy Schäfer) hinzu, der in 189 Folgen dabei war und wohl die größte kleinste Serienrolle aller Zeiten hatte. Durch die Durcheinandermischung der Folgen am Beginn ist Willy Schäfer beispielsweise in "Zeichen der Gewalt" (Folge 8) schon als Willy Berger dabei, in Folge 10 "Hoffmanns Höllenfahrt" jedoch wieder als Autofahrer. Außerdem gehörten anfangs Günther Stoll als Kriminalbeamter Schröder und Gerhard Borman als Kriminalbeamter Echterding zu Derricks Team. Günther Stoll, der mit seiner Derrick-Rolle endlich wieder eine fixe Fernsehrolle ergattert hatte, starb leider allzu früh. Die ersten Folgen bewegten sich noch in unterschiedlichen Milieus erst ab ca. Folge 150 nehmen die Münchner Vorstadtvillen in Grünwald überhand. Die Titelmusik zur Serie komponierte die sehr erfolgreiche Gruppe "Les Humphries", die auch den kompletten Soundtrack zur im Sommer 1973 ersten produzierten Folge "Mitternachtsbus" (ausgestrahlt als Episode 4) schrieb. Für zahlreiche weitere erfolgreiche Soundtracks war Frank Duval verantwortlich, der von Regisseur Helmuth Ashley bei einer Tatort-Produktion (der Veigl-Folge "Schüsse in der Schonzeit") entdeckt wurde. Viele seiner Kompositionen stürmten die Hitparaden (so z. B. "Angel of mine").

DIE ORIGINALPRODUKTIONSREIHENFOLGE DER ERSTEN 30. "DERRICK"-FOLGEN
FOLGE TITEL JAHR REGIE GESENDET
ALS FOLGE
001 Mitternachtsbus 1973 Theodor Grädler 004
002 Stiftungsfest 1973 Helmut Käutner 003
003 Pfandhaus 1974 Dietrich Haugk 011
004 Waldweg 1974 Dietrich Haugk 001
005 Paddenberg 1974 Franz Peter Wirth 009
006 Madeira 1974 Theodor Grädler 007
007 Kein schöner Sonntag 1974 Prof. Leopold Lindtberg 022
008 Johanna 1974 Prof. Leopold Lindtberg 002
009 Hoffmanns Höllenfahrt 1974 Theodor Grädler 010
010 Nur Aufregungen für Rohn 1974 Wolfgang Becker 006
011 Angst 1974 Theodor Grädler 018
012 Tod am Bahngleis 1974 Alfred Weidenmann 005
013 Der Tag nach dem Mord 1974 Helmuth Ashley 014
014 Zeichen der Gewalt 1975 Theodor Grädler 008
015 Kalkutta 1975 Alfred Weidenmann 021
016 Ein Koffer aus Salzburg 1975 Alfred Weidenmann 015
017 Kamillas junger Freund 1975 Alfred Vohrer 013
018 Tod der Kolibris 1975 Dietrich Haugk 016
019 Ein unbegreiflicher Typ 1975 Theodor Grädler 024
020 Alarm auf Revier 12 1975 Zbynĕk Brynych 015
021 Der Mann aus Portofino 1975 Dietrich Haugk 029
022 Tod des Trompeters 1975 Zbynĕk Brynych 017
023 Tote Vögel singen nicht 1975 Alfred Vohrer 019
024 Schock 1976 Alfred Vohrer 020
025 Auf eigene Faust 1976 Zbynĕk Brynych 023
026 Das Bordfest 1976 Alfred Weidenmann 025
027 Das Superding 1976 Wolfgang Becker 026
028 Risiko 1976 Franz Peter Wirth 027
029 Pecko 1976 Zbynĕk Brynych 028
030 Yellow he 1976 Zbynĕk Brynych 030

Besetzung und Co.
Erfolgsproduzent Helmut Ringelmann hatte für seine Krimiserie "Derrick", die von seiner Firma Telenova für ZDF, ORF und das Schweizer Fernsehen produziert wurde, die Crème de la Crème der deutschen Regisseure und Schauspieler zusammengetragen. So inszenierten z. B. auch Filmgrößen wie Helmut Käutner für die Reihe, Theatermäzen Professor Leopold Lindtberg und erfahrene Routiniers wie Wolfgang Becker (11 Folgen), Helmuth Ashely (47 Folgen), Theodor Grädler (50 Folgen), Dietrich Haugk (14 Folgen), Alfred Weidenmann (30 Folgen), Günter Gräwert (14 Folgen), Zbynĕk Brynych (37 Folgen), Franz Peter Wirth (5 Folgen), Dr. Michael Braun (3 Folgen), Jürgen Goslar (11 Folgen) oder Alfred Vohrer (28 Folgen). Weitere Regisseure waren Dr. Eberhard Itzenplitz (4 Folgen), Peter Deutsch, Wigbert Wicker und Gero Erhardt (jeweils 3 Folgen). Sogar "Kommissar" Erik Ode übernahm die Regie in zwei Folgen und Hauptdarsteller Horst Tappert selbst inszenierte zehn Episoden.
Die Besetzungsliste der Serie liest sich wie das Who-is-who der deutschen Film- und Fernsehstars der 2. Hälfte des vorigen Jahrhunderts (in beliebiger Reihenfolge, die Liste ist äußerst unvollständig): Curd Jürgens, Gisela Uhlen, Lilli Palmer, Harald Juhnke, Wolfgang Kieling, Klausjürgen Wussow, Peter Ehrlich, Günter Strack, Harald Leipnitz, Cornelia Froboess, Siegfried Wischnewski, Ernst Fritz Fürbringer, Helmut Käutner, Punkas Braun, Maria Schell, Ellen Schwiers, Gert Haucke, Max Eckard, Brigitte Horney, Christian Quadflieg, Will Quaflieg,  Peter Fricke, Evelyn Opela, Herbert Fleischmann, Helga Anders, Christine Wodetzky, Hans Korte, Lambert Hamel, Bernhard Wicki, Doris Kunstmann, Karl Michael Vogler, Klaus Löwitsch, Christoph Waltz, Thekla Carola Wied, Klaus Schwarzkopf, Sky Dumont, Liane Hielscher, Heinz Bennent, Diana Körner, Peter Pasetti, Günter Mack, Alf Marholm, Konrad Georg, Susanne Uhlen, Uwe Friedrichsen, Johanna von Koczian, Iris Berben, Sascha Hehn, Jan Hendricks, Robinson Reichel, Gerd Baltus, Ernst Jacobi, Arthur Brauss, Siegfried Rauch, Martin Semmelrogge, Christian Wolff, Klaus Wildbolz, Eric Pohlmann, Ilona Grübel, Karin Baal, Gila von Weitershausen, Claus Biederstaedt, Werner Kreindl, Jürgen Goslar, Philipp Moog, Karl Lieffen, Reinhard Glemnitz, Friedrich Georg Beckhaus, Günther Ungeheuer, Eva-Ingeborg Scholz, Hans Brenner, Edwin Noël, Sona MacDonald, Traugott Buhre, Ralf Schermuly, Karl Walter Diess, Ernst Schröder, Volker Lechtenbrinck,  Christian Berkel, Udo Vioff, Christian Kohlund, Peter Kuiper, Alwy Becker, Alexander Kerst, Michaela May, Til Erwig, Walter Sedlmayr, Ulrich Beiger, Erni Singerl, Karl Obermayer Heiner Lauterbach, Wolfgang Müller, Sonja Sutter, Klaus J. Behrendt, Jürgen Heinrich, Gerd Anthoff, Svenja Pages, Ida Krottendorf, Ingrid van Bergen, Wilfried Baassner, Jan Niklas, Richard Münch, Tommi Piper, Jürgen Schmidt, Ellen Schwiers, Klaus Höhne, Claude-Oliver Rudolph,  Mathieu Carrière, Peter Bongratz, Karl Heinz Vosgerau, Volkert Kraeft, Michael Mendl, Robert Atzorn, Sven Eric Bechtolf, Horst Bollmann, Muriel Baumeister, Gerlinde Locker, Friedrich von Thun, Wilfried Glatzeder, Heinz Eherenfreund, Heinz Moog, Rita Russek, Charles Brauer, Karin Anselm, Kurt Weinzierl, Fritz Strassner, Elisabeth Wiedemann, Susanne Beck, Karlheinz Hackl, Richy Müller, Walter Schmidinger, Bruno Dietrich, Eleonore Weisgerber, Hilde Volk,  Thomas Holtzmann, Manfred Zapatka, Rolf Becker, Edwin Marian, Hanns Zischler, Claudia Butenuth, Martin Semmelrogge, Tilly Lauenstein, Gundis Zámbo, Miroslav Nemec, Hermann Lenschau, Uwe Dallmeier, Siegurd Fitzek, Gernot Duda, Enzi Fuchs, Margot Mahler, Ulf J. Söhmisch, Günther Kaufmann, Elfriede Kuzmany, Michèle Marian, Beatrice Richter, Walter Schmidinger, Hanns Stadtmüller, Helma Seitz, Oliver Hasenfratz, Lis Verhoeven, Peter Sattmann, Wolfgang Büttner, Emely Reuer, Hans-Dieter Schwarze, Jennifer Nitsch, Ludwig Haas, Gerhart Lippert, Andrea L'Arronge, Michael Ande, Michaela Merten, Wolf Roth, Pierre Franckh, Hans Georg Panczak, Henry van Lyck, Dirk Dautzenberg, Monika Baumgartner, Ulli Kinalzik, Holger Handtke, Ilse Neubauer, Karl Tischlinger, Jochen Horst, Ilse Neubauer, Wolfgang Wahl, Christina Plate, Ingrid Steeger, Lara-Joy Körner, Edith Heerdegen, Sunny Melles, Amadeus August und viele andere

Ausstrahlungs- und Produktionsreihenfolge
Die erste Folge wurde im Juli/ August 1973, die zweite im Winter 1973 produziert. Das ZDF wählte allerdings die vierte produzierte Folge "Waldweg" als Pilotfilm, die anderen Folgen wurden beliebig durcheinander gesendet. Da man schnell neue Whodunit-Folgen herstellte, mischte man sie zwischen die früher produzierten Folgen, so dass sich für die ersten Folgen hier aufgestellte Liste ergibt. Man sieht dabei, dass einige Folge länger "zurück gehalten" wurden, so z.B. Folge 7 "Kein schöner Sonntag, die erst als Folge 22 gesendet wurde, die überaus gelungene Folge (und in meinen Augen auch beste!) "Der Mann aus Portofino" wurde als Episode 21 gedreht, aber erst als 29. ausgestrahlt. Ab Folge 30 stimmt dann die Produktionsreihenfolge mit der Ausstrahlungsreihenfolge im Wesentlichen überein.

© der Texte 2010, Die Krimihomepage, G. P.

Episodenliste/ Episodenführer
Klicken Sie bitte den Folgentitel an, um mehr über die Episode zu erfahren (Inhalt, Besetzung, Aufnahmestab etc.)

       
Inhaltsangaben und Besetzungs-/ Stabangaben zu allen Folgen werden erst nach und nach wieder hochgeladen!
Bitte um Geduld!
 
Nr. Titel Erstaus-
strahlung
ZDF
Kamera Musik Regie
1 Waldweg 20.10.1974 Manfred Ensinger Peter Thomas Dietrich Haugk
2 Johanna 03.11.1974 Manfred Ensinger Hans-Martin Majewski Leopold Lindtberg
3 Stiftungsfest 01.12.1974 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.)* Helmut Käutner
4 Mitternachtsbus 12.01.1975 Rolf Kästel Les Humphries Theodor Grädler
5 Tod am Bahngleis 09.02.1975 Manfred Ensinger Hans-Martin Majewski Alfred Weidenmann
6 Nur Aufregungen für Rohn 09.03.1975 Manfred Ensinger Les Humphries (Tm.) Wolfgang Becker
7 Madeira 06.04.1975 Manfred Ensinger Erich Ferstl Theodor Grädler
8 Zeichen der Gewalt 04.05.1975 Manfred Ensinger Hans-Martin Majewski Theodor Grädler
9 Paddenberg 01.06.1975 Manfred Ensinger Eugen Thomass Franz Peter Wirth
10 Hoffmanns Höllenfahrt 29.06.1975 Manfred Ensinger Klaus Weiss Theodor Grädler
11 Pfandhaus 27.07.1975 Manfred Ensinger Eugen Thomass Dietrich Haugk
12 Ein Koffer aus Salzburg 24.08.1975 Manfred Ensinger Martin Böttcher Alfred Weidenmann
13 Kamillas junger Freund 21.09.1975 Rolf Kästel Hans-Martin Majewski Alfred Vohrer
14 Der Tag nach dem Mord 19.10.1975 Manfred Ensinger Les Humphries (Tm.) Helmuth Ashley
15 Alarm auf Revier 12 14.12.1975 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Zbyněk Brynych
16 Tod der Kolibris 11.01.1976 Manfred Ensinger Les Humphries (Tm.) Dietrich Haugk
17 Tod des Trompeters 08.02.1976 Rolf Kästel Peter Thomas Zbyněk Brynych
18 Angst 07.03.1976 Manfred Ensinger Les Humphries (Tm.) Theodor Grädler
19 Tote Vögel singen nicht 04.04.1976 Rolf Kästel Rolf Kühn Alfred Vohrer
20 Schock 05.05.1976 Rolf Kästel Rolf Kühn Alfred Vohrer
21 Kalkutta 30.05.1976 Manfred Ensinger Hans-Martin Majewski Alfred Weidenmann
22 Kein schöner Sonntag 27.06.1976 Manfred Ensinger Rolf Wilhelm Leopold Lindtberg
23 Auf eigene Faust 11.07.1976 Rolf Kästel Peter Thomas Zbyněk Brynych
24 Ein unbegreiflicher Typ 25.07.1976 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Theodor Grädler
25 Das Bordfest 08.08.1976 Rolf Kästel Peter Thomas Alfred Weidenmann
26 Das Superding 05.09.1976 Rolf Kästel Peter Thomas Wolfgang Becker
27 Risiko 19.09.1976 Rolf Kästel Eugen Thomass Franz Peter Wirth
28 Pecko 03.10.1976 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Zbyněk Brynych
29 Der Mann aus Portofino 28.11.1976 Manfred Ensinger Herrmann Thieme Dietrich Haugk
30 Yellow he 23.01.1977 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Zbyněk Brynych
31 Hals in der Schlinge 06.02.1977 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Alfred Vohrer
32 Eine Nacht im Oktober 06.03.1977 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Wolfgang Becker
33 Offene Rechnung 20.03.1977 Rolf Kästel Peter Thomas Alfred Vohrer
34 Tod des Wucherers 03.04.1977 Rolf Kästel Peter Thomas Zbyněk Brynych
35 Das Kuckucksei 12.06.1977 Rolf Kästel Rolf Kühn Alfred Vohrer
36 Mord im TEE 91 10.07.1977 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Zbyněk Brynych
37 Via Bangkok 21.08.1977 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Theodor Grädler
38 Inkasso 18.09.1977 Rolf Kästel Frank Duval Helmuth Ashley
39 Tote im Wald 16.10.1977 Klaus Werner Les Humphries (Tm.) Helmuth Ashley
40 Der Fotograf 06.01.1978 Klaus Werner Frank Duval Helmuth Ashley
41 Tod eines Fans 03.02.1978 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Alfred Vohrer
42 Abendfrieden 24.02.1978 Rolf Kästel Frank Duval Helmuth Ashley
43 Ein Hinterhalt 01.03.1978 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Alfred Vohrer
44 Steins Tochter 05.05.1978 Heinz Hölscher Les Humphries (Tm.) Wolfgang Becker
45 Klavierkonzert 16.06.1978 Heinz Hölscher Frank Duval Helmuth Ashley
46 Kaffee mit Beate 14.07.1978 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
47 Solo für Margarete 04.08.1978 Dietmar Graf Klaus Doldinger Michael Braun
48 Lissas Vater 25.08.1978 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
49 Der Spitzel 22.09.1978 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Zbyněk Brynych
50 Die verlorenen Sekunden 20.10.1978 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
51 Ute und Manuela 17.11.1978 Rolf Kästel Frank Duval Helmuth Ashley
52 Abitur 15.12.1978 Heinz Hölscher Frank Duval Theodor Grädler
53 Der L-Faktor 05.01.1979 Rolf Kästel Frank Duval Helmuth Ashley
54 Anschlag auf Bruno 02.02.1979 Franz X. Lederle Frank Duval Theodor Grädler
55 Schubachs Rückkehr 09.03.1979 Rolf Kästel Frank Duval Theodor Grädler
56 Ein unheimliches Haus 30.03.1979 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
57 Die Puppe 11.05.1979 Rolf Kästel Frank Duval Theodor Grädler
58 Tandem 08.06.1979 Rolf Kästel Frank Duval Zbyněk Brynych
59 Lena 20.06.1979 Heinz Hölscher Erich Ferstl Theodor Grädler
60 Besuch aus New York 27.07.1979 Heinz Hölscher Roland Kovac' Helmuth Ashley
61 Ein Kongreß in Berlin 24.08.1979 Rolf Kästel Frank Duval Helmuth Ashley
62 Das dritte Opfer 28.09.1979 Rolf Kästel Hans-Martin Majewski Alfred Vohrer
63 Die Versuchung 26.10.1979 Rolf Kästel Frank Duval Erik Ode
64 Ein Todesengel 23.11.1979 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
65 Karo As 21.12.1979 Rolf Kästel Frank Duval Dietrich Haugk
66 Hanna, liebe Hanna 04.01.1980 Rolf Kästel Frank Duval Dietrich Haugk
67 Unstillbarer Hunger 25.01.1980 Dietmar Graf Frank Duval Helmuth Ashley
68 Ein Lied aus Theben 07.03.1980 Heinz Hölscher Frank Duval Alfred Weidenmann
69 Tödliche Sekunde 28.03.1980 Dietmar Graf Frank Duval Zbyněk Brynych
70 Ein tödlicher Preis 02.05.1980 Dietmar Graf Hans Hammerschmid Helmuth Ashley
71 Die Entscheidung 30.05.1980 Rolf Kästel Frank Duval Theodor Grädler
72 Der Tod sucht Abonnenten 27.06.1980 Rolf Kästel Frank Duval Zbyněk Brynych
73 Auf einem Gutshof 01.08.1980 Rolf Kästel Raimund Rosenberger Theodor Grädler
74 Zeuge Yurowski 22.08.1980 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
75 Eine unheimliche starke Persönlichkeit 19.09.1980 Rolf Kästel Frank Duval Erik Ode
76 Pricker 17.10.1980 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
77 Dem Mörder eine Kerze 21.11.1980 Rolf Kästel Frank Duval Dietrich Haugk
78 Eine Rechnung geht nicht auf 12.12.1980 Heinz Hölscher Frank Duval Helmuth Ashley
79 Der Kanal 02.01.1981 Gero Erhardt Les Humphries (Tm.) Helmuth Ashley
80 Am Abgrund 30.01.1981 Heinz Hölscher Hans Hammerschmid Helmuth Ashley
81 Kein Garten Eden 13.03.1981 Dietmar Graf Roy Etzel, Willi Zankl Günter Gräwert
82 Eine ganz alte Geschichte 27.03.1981 Rolf Kästel Frank Duval Zbyněk Brynych
83 Die Schwester 01.05.1981 Dietmar Graf Frank Duval Helmuth Ashley
84 Tod eines Italieners 10.07.1981 Dietmar Graf Frank Duval Helmuth Ashley
85 Das sechste Streichholz 14.08.1981 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
86 Prozente 28.08.1981 Rolf Kästel Frank Duval Theodor Grädler
87 Der Untermieter 09.10.1981 Rolf Kästel Klaus Doldinger Michael Braun
88 Tod im See 06.11.1981 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
89 Die Stunde der Mörder 04.12.1981 Franz X. Lederle Frank Duval Theodor Grädler
90 Eine Rose im Müll 22.01.1982 Dietmar Graf Frank Duval Günter Gräwert
91 Eine Falle für Derrick 05.03.1982 Rolf Kästel Frank Duval Theodor Grädler
92 Nachts in einem fremden Haus 02.04.1982 Dietmar Graf Hans Hammerschmid Helmuth Ashley
93 Die Fahrt nach Lindau 14.05.1982 Manfred Ensinger Frank Duval Alfred Vohrer
94 Ein Fall für Harry 09.07.1982 Rolf Kästel Frank Duval Zbyněk Brynych
95 Das Alibi 20.08.1982 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
96 Hausmusik 17.09.1982 Rolf Kästel Eugen Thomass Alfred Weidenmann
97 Der Mann aus Kiel 15.10.1982 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
98 Ein unheimliches Erlebnis 10.12.1982 Rolf Kästel Frank Duval Theodor Grädler
99 Via Genua 04.02.1983 Dietmar Graf Frank Duval Helmuth Ashley
100

Die Tote aus der Isar

04.03.1983 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Weidenmann
101 Geheimnisse einer Nacht 25.03.1983 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
102 Der Täter schickte Blumen 29.04.1983 Dietmar Graf Martin Böttcher Helmuth Ashley
103 Die kleine Ahrens 27.05.1983 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Günter Gräwert
104 Tödliches Rendezvous 16.09.1983 Rolf Kästel Frank Duval Jürgen Goslar
105 Lohmanns innerer Frieden 14.10.1983 Dietmar Graf Frank Duval Jürgen Goslar
106 Attentat auf Derrick 11.11.1983 Rolf Kästel Frank Duval Zbyněk Brynych
107 Die Schrecken der Nacht 09.12.1983 Rolf Kästel Frank Duval Zbyněk Brynych
108 Doktor Römer und der Mann des Jahres 30.12.1983 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Theodor Grädler
109 Das Mädchen in Jeans 20.01.1984 Dietmar Graf Les Humphries (Tm.) Theodor Grädler
110 Die Verführung 10.02.1984 Dietmar Graf Hans Hammerschmid Helmuth Ashley
111 Manuels Pflegerin 02.03.1984 Dietmar Graf Frank Duval Helmuth Ashley
112 Drei atemlose Tage 30.03.1984 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
113 Tödlicher Ausweg 27.04.1984 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
114 Keine schöne Fahrt nach Rom 25.05.1984 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Weidenmann
115 Ein Spiel mit dem Tod 15.06.1984 Rolf Kästel Frank Duval Theodor Grädler
116 Ein Mörder zuwenig 20.07.1984 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
117 Angriff aus dem Dunkel 10.08.1984 Rolf Kästel Frank Duval Jürgen Goslar
118 Ende einer Sehnsucht 31.08.1984 Rolf Kästel Michael Golz Michael Braun
119 Gangster haben andere Spielregeln 14.09.1984 Rolf Kästel Frank Duval Alfred Vohrer
120 Das seltsame Leben des Herrn Richter 19.10.1984 Rolf Kästel Max Greger junior Theodor Grädler
121 Der Klassenbeste 23.11.1984 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Theodor Grädler
122 Stellen Sie sich vor, man hat Dr. Prestel erschossen 14.12.1984 Rolf Kästel Eberhard Schoener Zbyněk Brynych
123 Der Mann aus Antibes 18.01.1985 Rolf Kästel Eberhard Schoener Jürgen Goslar
124 Gregs Trompete 08.02.1985 Rolf Kästel Eberhard Schoener Jürgen Goslar
125 Raskos Kinder 01.03.1985 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Theodor Grädler
126 Toter Goldfisch 22.03.1985 Rolf Kästel Frank Duval Zbyněk Brynych
127 Wer erschoß Asmy? 19.04.1985 Rolf Kästel Eberhard Schoener Jürgen Goslar
128 Das tödliche Schweigen 03.05.1985 Rolf Kästel Martin Böttcher Theodor Grädler
129 Ein unheimlicher Abgang 17.05.1985 Rolf Kästel Eberhard Schoener Jürgen Goslar
130 Schwester Hilde 14.06.1985 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Theodor Grädler
131 Lange Nacht für Derrick 28.06.1985 Rolf Kästel Herrmann Thieme Dietrich Haugk
132 Kranzniederlegung 06.09.1985 Rolf Kästel Frank Duval Zbyněk Brynych
133 Tod eines jungen Mädchens 04.10.1985 Michael Georg Max Greger, junior Theodor Grädler
134 Die Tänzerin 03.11.1985 Michael Georg Eberhard Schoener Zbyněk Brynych
135 Familie im Feuer 13.12.1985 Michael Georg Max Greger, junior Zbyněk Brynych
136 An einem Montagmorgen 03.01.1986 Michael Georg Eberhard Schoener Jürgen Goslar
137 Naujocks' trauriges Ende 24.01.1986 Michael Georg Eberhard Schoener Alfred Vohrer
138 Geheimnis im Hochhaus 07.02.1986 Michael Georg Eberhard Schoener Wolfgang Becker
139 Der Augenzeuge 04.04.1986 Michael Georg Martin Böttcher Theodor Grädler
140 Das absolute Ende 25.04.1986 Michael Georg Frank Duval Alfred Vohrer
141 Der Charme der Bahamas 16.05.1986 Michael Georg Eberhard Schoener Jürgen Goslar
142 Die Nacht, in der Ronda starb 04.07.1986 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Theodor Grädler
143 Ein eiskalter Hund 25.07.1986 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Theodor Grädler
144 Der Fall Weidau 08.08.1986 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Alfred Weidenmann
145 Schonzeit für Mörder? 22.08.1986 Michael Georg Eberhard Schoener Gero Erhardt
146 Die Rolle seines Lebens 03.10.1986 Manfred Ensinger Frank Duval Alfred Weidenmann
147 Entlassen Sie diesen Mann nicht! 28.11.1986 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Horst Tappert
148 Mädchen in Angst 02.01.1987 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Horst Tappert
149 Die Dame aus Amsterdam 30.01.1987 Michael Georg Martin Böttcher Helmuth Ashley
150 Anruf in der Nacht 20.03.1987 Rolf Kästel Les Humphries (Tm.) Theodor Grädler
151 Absoluter Wahnsinn 24.04.1987 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Horst Tappert
152 Der Tote auf der Parkbank 05.05.1987 Michael Georg Frank Duval Theodor Grädler
153 Die Nacht des Jaguars 19.06.1987 Michael Georg Eberhard Schoener Jürgen Goslar
154 Ein Weg in die Freiheit 03.07.1987 Rainer Gutjahr Günther Ress Gero Erhardt
155 Nachtstreife 18.09.1987 Michael Georg Eberhard Schoener Dietrich Haugk
156 Koldaus letzte Reise 02.10.1987 Rainer Gutjahr Eugen Thomass Franz Peter Wirth
157 Nur Ärger mit dem Mann aus Rom 30.10.1987 Franz X. Lederle Martin Böttcher Helmuth Ashley
158 Mordfall Goos 27.11.1987 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Franz Peter Wirth
159 Fliegender Vogel 08.01.1988 Michael Georg Helmut Trunz Wolfgang Becker
160 Mordträume 05.02.1988 Michael Georg Günther Ress Gero Erhardt
161 Eine Reihe von schönen Tagen 04.03.1988 Franz X. Lederle Helmut Trunz Wolfgang Becker
162 Kein Risiko 25.03.1988 Wolfgang Knigge Martin Böttcher Alfred Weidenmann
163 Auf Motivsuche 22.04.1988 Franz X. Lederle Frank Duval Zbyněk Brynych
164 Da läuft eine Riesensache 13.05.1988 Michael Georg Frank Duval Zbyněk Brynych
165 Das Piräus-Abenteuer 01.07.1988 Rainer Gutjahr Eberhard Schoener Zbyněk Brynych
166 Die Stimme 22.07.1988 Franz X. Lederle Martin Böttcher Helmuth Ashley
167 Das Ende einer Illusion 12.08.1988 Helmut Trunz Dietmar Kawohl Günter Gräwert
168 Mord inklusive 19.08.1988 Franz X. Lederle Martin Böttcher Helmuth Ashley
169 Die Mordsache Druse 21.10.1988 Michael Georg Eberhard Schoener Alfred Weidenmann
170 Eine Art Mord 25.11.1988 Helmut Trunz Dietmar Kawohl Günter Gräwert
171 Wie kriegen wir Bodetzki? 06.01.1989 Franz X. Lederle Eberhard Schoener Horst Tappert
172 Kisslers Mörder 27.01.1989 Franz X. Lederle Les Humphries (Tm.) Wolfgang Becker
173 Der zweite Mord 24.02.1989 Michael Georg Eberhard Schoener Zbyněk Brynych
174 Blaue Rose 17.03.1989 Franz X. Lederle Eberhard Schoener Zbyněk Brynych
175 Die Stimme des Mörders 14.04.1989 Michael Georg Max Greger, junior Theodor Grädler
176 Rachefeldzug 05.05.1989 Michael Georg Eberhard Schoener Theodor Grädler
177 Schrei in der Nacht 02.06.1989 Michael Georg Dieter Bohlen Günter Gräwert
178 Die Kälte des Lebens 30.06.1989 Franz X. Lederle Les Humphries (Tm.) Helmuth Ashley
179 Mozart und der Tod 29.09.1989 Michael Georg Eberhard Schoener Zbyněk Brynych
180 Ein kleiner Gauner 20.10.1989 Franz X. Lederle Frank Duval Helmuth Ashley
181 Diebachs Frau 17.11.1989 Helmut Trunz Frank Duval Alfred Weidenmann
182 Ein merkwürdiger Tag auf dem Lande 15.12.1989 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Wolfgang Becker
183 Kein Ende in Wohlgefallen 05.01.1990 Michael Georg Eberhard Schoener Theodor Grädler
184 Tödliches Patent 02.02.1990 Michael Georg Eberhard Schoener Horst Tappert
185 Judith 09.03.1990 Michael Georg Eberhard Schoener Zbyněk Brynych
186 Tossners Ende 20.04.1990 Michael Georg Helmut Trunz Günter Gräwert
187 Höllensturz 25.05.1990 Michael Georg Helmut Trunz Günter Gräwert
188 Der Einzelgänger 08.06.1990 Michael Georg Frank Duval Zbyněk Brynych
189 Des Menschen Feind 20.07.1990 Michael Georg Helmut Trunz Günter Gräwert
190 Tod am Waldrand 17.08.1990 Franz X. Lederle Les Humphries (Tm.) Wolfgang Becker
191 Abgrund der Gefühle 14.09.1990 Michael Georg Eberhard Schoener Horst Tappert
192 Der Augenblick der Wahrheit 12.10.1990 Michael Georg Frank Duval Alfred Weidenmann
193 Beziehung abgebrochen 09.11.1990 Michael Georg Frank Duval Zbyněk Brynych
194 Solo für Vier 14.12.1990 Michael Georg Helmut Trunz Franz Peter Wirth
195 Caprese in der Stadt 04.01.1991 Michael Georg Eberhard Schoener Alfred Weidenmann
196 Gefährlicher Weg durch die Nacht 01.02.1991 Michael Georg Helmut Trunz Günter Gräwert
197 Penthaus 15.03.1991 Michael Georg Eberhard Schoener Theodor Grädler
198 Wer bist du, Vater? 26.04.1991 Helmut Trunz Helmut Trunz Helmuth Ashley
199 Verlorene Würde 31.05.1991 Michael Georg Eberhard Schoener Theodor Grädler
200 Offener Fall 28.06.1991 Michael Georg Frank Duval Zbyněk Brynych
201 Der Tote spielt fast keine Rolle 19.07.1991 Michael Georg Helmut Trunz Horst Tappert
202 Störungen in der Lust zu leben 09.08.1991 Michael Georg Eberhard Schoener Theodor Grädler
203 Ein Tod auf dem Hinterhof 20.09.1991 Michael Georg Frank Duval Zbyněk Brynych
204 Der Schrei 18.10.1991 Franz X. Lederle Eberhard Schoener Helmuth Ashley
205 Das Lächeln des Dr. Bloch 29.11.1991 Michael Georg Frank Duval Günter Gräwert
206 Isoldes tote Freunde 20.12.1991 Helmut Trunz Eberhard Schoener Helmuth Ashley
207 Die Reise nach München 17.01.1992 Michael Georg Frank Duval Alfred Weidenmann
208 Ein seltsamer Ehrenmann 14.02.1992 Michael Georg Frank Duval Zbyněk Brynych
209 Mord im Treppenhaus 20.03.1992 Michael Georg Eberhard Schoener Helmuth Ashley
210 Die Festmenüs des Herrn Borgelt 24.04.1992 Michael Georg Frank Duval Alfred Weidenmann
211 Der stille Mord 22.05.1992 Michael Georg Frank Duval Theodor Grädler
212 Beatrice und der Tod 19.06.1992 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Theodor Grädler
213 Eine eiskalte Nummer 17.07.1992 Norbert König Frank Duval Helmuth Ashley
214 Tage des Zorns 21.08.1992 Michael Georg Helmut Trunz Günter Gräwert
215 Die Frau des Mörders 18.09.1992 Dietmar Graf Frank Duval Zbyněk Brynych
216 Billies schöne neue Welt 16.10.1992 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Wolfgang Becker
217 Ein merkwürdiger Privatdetektiv 13.11.1992 Michael Georg Eberhard Schoener Helmuth Ashley
218 Kein teurer Toter 11.12.1992 Michael Georg Eberhard Schoener Helmuth Ashley
219 Ein sehr trauriger Vorgang 22.01.1993 Michael Georg Max Greger, junior Theodor Grädler
220 Mann im Regen 05.02.1993 Michael Georg Frank Duval Alfred Weidenmann
221 Langsamer Walzer 05.03.1993 Klaus König Roland Kovac' Helmuth Ashley
222 Geschlossene Wände 16.04.1993 Michael Georg Frank Duval Theodor Grädler
223 Nach acht langen Jahren 07.05.1993 Klaus König Eberhard Schoener Helmuth Ashley
224 Die Lebensgefährtin 18.06.1993 Michael Georg Helmut Trunz Günter Gräwert
225 Die seltsame Sache Liebe 16.07.1993 Michael Georg Helmut Trunz Theodor Grädler
226 Zwei Tage, zwei Nächte 06.08.1993 Michael Georg Frank Duval Zbyněk Brynych
227 Nachtvorstellung 24.09.1993 Klaus König Helmut Trunz Helmuth Ashley
228 Melodie des Todes 29.10.1993 Michael Georg Frank Duval Alfred Weidenmann
229 Die Nacht mit Ariane 26.11.1993 Michael Georg Helmut Trunz Günter Gräwert
230 Ein Objekt der Begierde 17.12.1993 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Zbyněk Brynych
231 Das Thema 07.01.1994 Michael Georg Frank Duval Alfred Weidenmann
232 Nachts, als sie nach Hause lief 04.02.1994 Helmut Trunz Helmut Trunz Helmuth Ashley
233 Das Plädoyer 04.03.1994 Michael Georg Helmut Trunz Theodor Grädler
234 Ein sehr ehrenwerter Herr 22.04.1994 Michael Georg Frank Duval Zbyněk Brynych
235 Eine Endstation 27.05.1994 Michael Georg Frank Duval Alfred Weidenmann
236 Darf ich Ihnen meinen Mörder vorstellen? 24.06.1994 Michael Georg Rob.Schulte Hemming Theodor Grädler
237 Gib dem Mörder nicht die Hand 08.07.1994 Michael Georg Helmut Trunz Theodor Grädler
238 Gesicht hinter der Scheibe 05.08.1994 Michael Georg Frank Duval Dietrich Haugk
239 Der Schlüssel 09.09.1994 Michael Georg Frank Duval Zbyněk Brynych
240 Das Floß 07.10.1994 Klaus König Hans Hammerschmid Helmuth Ashley
241 Nachtgebete 04.11.1994 Klaus König Helmut Trunz Theodor Grädler
242 Abendessen mit Bruno 02.12.1994 Klaus König Frank Duval Alfred Weidenmann
243 Katze ohne Ohren 06.01.1995 Klaus König Frank Duval Horst Tappert
244 Anruf aus Wien 03.02.1995 Klaus König Frank Duval Dietrich Haugk
245 Ein Mord, zweiter Teil 24.03.1995 Klaus König Frank Duval Alfred Weidenmann
246 Teestunde mit einer Mörderin 28.04.1995 Klaus König Frank Duval Alfred Weidenmann
247 Ein Mord und lauter nette Leute 26.05.1995 Klaus König Frank Duval Theodor Grädler
248 Kostloffs Thema 23.06.1995 Klaus König Frank Duval Dietrich Haugk
249 Derricks toter Freund 14.07.1995 Klaus König Helmut Trunz Theodor Grädler
250 Eines Mannes Herz 18.08.1995 Klaus König Frank Duval Alfred Weidenmann
251 Dein Bruder, der Mörder 08.09.1995 Klaus König Eberhard Schoener Hans-Jürgen Tögel
252 Die Ungerührtheit der Mörder 06.10.1995 Klaus König Eberhard Schoener Helmuth Ashley
253 Herr Widanje träumt schlecht 17.11.1995 Klaus König Frank Duval Alfred Weidenmann
254 Mitternachtssolo 15.12.1995 Klaus König Helmut Trunz Helmuth Ashley
255 Die zweite Kugel 05.01.1996 Klaus König Eberhard Schoener Horst Tappert
256 Einen schönen Tag noch, Mörder 02.02.1996 Klaus König Frank Duval Alfred Weidenmann
257 Ruth und die Mörderwelt 08.03.1996 Klaus König Frank Duval Helmuth Ashley
258 Frühstückt Babette mit einem Mörder? 05.04.1996 Klaus König Eberhard Schoener Eberhard Itzenplitz
259 Mädchen im Mondlicht 10.05.1996 Klaus König Eberhard Schoener Jürgen Goslar
260 Mordecho 21.06.1996 Klaus König Eberhard Schoener Helmuth Ashley
261 Das leere Zimmer 12.07.1996 Klaus König Eberhard Schoener Horst Tappert
262 Riekes trauriger Nachbar 09.08.1996 Klaus König Eberhard Schoener Eberhard Itzenplitz
263 Der Verteidiger 06.09.1996 Klaus König Eberhard Schoener Peter Deutsch
264 Das dunkle Licht 11.10.1996 Klaus König Frank Duval Alfred Weidenmann
265 Zeuge Kahrun 08.11.1996 Klaus König Eberhard Schoener Peter Deutsch
266 Bleichröder ist tot 13.12.1996 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Peter Deutsch
267 Eine kleine rote Zahl 03.01.1997 Michael Georg Eberhard Schoener Eberhard Itzenplitz
268 Gegenüberstellung 31.01.1997 Michael Georg Eberhard Schoener Eberhard Itzenplitz
269 Verlorener Platz 14.03.1997 Michael Georg Frank Duval Alfred Weidenmann
270 Gesang der Nachtvögel 18.04.1997 Michael Georg Les Humphries (Tm.) Wigbert Wicker
271 Fundsache Anja 23.05.1997 Michael Georg Wolfgang Pillinger Dietrich Haugk
272 Hölle im Kopf 20.06.1997 Franz X. Lederle Eberhard Schoener Helmuth Ashley
273 Die Nächte des Kaplans 25.07.1997 Michael Georg Eberhard Schoener Eberhard Itzenplitz
274 Der Mord, der ein Irrtum war 17.10.1997 Michael Georg Andreas Dicke Dietrich Haugk
275 Das erste aller Lieder 07.11.1997 Michael Georg Eberhard Schoener Horst Tappert
276 Pornocchio 12.12.1997 Franz X. Lederle Frank Duval Helmuth Ashley
277 Die Tochter des Mörders 23.01.1998 Franz X. Lederle Frank Duval Dietrich Haugk
278 Anna Lakowski 06.03.1998 Charly Steinberger Eberhard Schoener Wigbert Wicker
279 Herr Kordes braucht eine Million 17.04.1998 Franz X. Lederle Eberhard Schoener Wigbert Wicker
280 Mama Kaputtke 01.05.1998 Franz X. Lederle Frank Duval Alfred Weidenmann
281 Das Abschiedsgeschenk 16.10.1998 Franz X. Lederle Eberhard Schoener Dietrich Haugk
      

Hauptseite der Krimihomepage

Neu auf der Krimihomepage

Links

Forum

Mail

Besucher -  Die Krimihomepage 2000-2010 - Diese Seite wurde zuletzt am 02.11.2010 aktualisiert