Die Krimihomepage SPEZIAL | Klassiker des Fernsehspiels | 1955

"Die Krimihomepage SPEZIAL":
Klassiker des deutschen Fernsehspiels

Das deutsche Fernsehspiel

Fernsehspiele

Kriminalspiele

Kriminalistisches

Deutschsprachige Krimiserien

Fernsehkriminalspiele 1952-1989

Francis Durbridge Homepage

Nichtkriminalistisches

TV Serien anderer Genres

Sonstiges

Aufsätze & Co.

Kontakt

Der Hund im Hirn

Erstsendung (ARD):
Dienstag, 09.08.1955, 21.05 Uhr ca.

Regie:
Fritz Rémond, Fritz Umgelter

Dauer/ Bild:
ca. 30', s/w

Inhalt

Eine Ehebruch und andere menschliche Schwächen stehen im Mittelpunkt dieser Geschichte rund um ein Professorenehepaar... (Text © GP, Die Krimihomepage)

Wissenswertes
War eine Übertragung eines Gastspiels der Fritz-Rémond-Bühnen Frankfurt/ Main und wurde gemeinsam mit dem zweiten Einakter "Der Mörder", der zuvor gezeigt wurde, gesendet. "Der Hund im Hirn" trug den Untertitel "Eine Groteske".
Stab

 

Besetzung Aufnahmestab
Herr Professor Fritz Rémond
Frau Professor Giselle Vasco
Herr Titori Walter Morbitzer
Johann Josef Wageck
von Curt Götz
Szenenbild Rudolf Küfner
Fernsehregie Fritz Umgelter
Inszenierung Fritz Rémond
eine Produktion des Hessischen Rundfunks

Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am: 01.03.2014

© Die Krimihomepage 2000-2014 | Besucher: Hit Counter by Digits