Die Krimihomepage | Das Kriminalmuseum | Folge 34 | Das Kabel

Serieninhalt & Hintergrund

Stab & Besetzung

 

Episoden

DAS KRIMINALMUSEUM

Folge 34

Das Kabel

Erstsendung (ZDF): 08.09.1967

Der Verkehrspolizist Erwin König wird als er mit seiner Braut nachts nach Hause geht Zeuge eines Einbruchs. Dann geht alles blitzschnell: König will nach dem Rechten sehen, doch der Unbekannte schießt auf ihn. Schwer verletzt wird der Polizist eingeliefert. Kriminaloberinspektor Stollberg nimmt daraufhin die Ermittlungen auf. In Verdacht gerät zunächst Harry Gassel, der in einem Männerwohnheim lebt und bei der überfallenen Wirtin schon gearbeitet hat. Von seinem "Freund" Kornwaitl wird Harry außerdem schwer belastet... (Text © GP, Die Krimihomepage)

Besetzung Aufnahmestab
Heinz Kornwaitl Günther Ungeheuer
Harry Gassel Klaus Höhne
Kriminaloberinspektor Stollberg Werner Bruhns
Oberamtmann Baerwald Otto Stern
Kriminalassistent Hoffmann Peter Neusser
Erwin König Wolfgang Völz
Anni Anne Lutz-Pastré
Hanna Reiter Hilde Ziegler
Emmi Angela Hillebrecht
Stiebner Eduard Linkers
Bunker-Pförtner Richard Beek
? Kurt Nitschke
? Anita Bucher
? Karl Tischlinger
? Hannes Gromball
? Ulrich Holler
? Hans Kern
Buch Walter Forster
Regie Helmuth Ashley
 
Musik Hans Hammerschmid
Titelmusik Martin Böttcher
Bauten Wolf Englert
Aufnahmeleitung Peter Meincke
Regieassistenz Alexander Ebermayer von Richthofen
Schnitt Eva-Maria Tittes
Kamera Georg Krause
Produktionsleitung Jörg Zorer
Gesamtleitung Helmut Ringelmann
eine Produktion der InterTel
im Auftrag des Zweiten Deutschen Fernsehens

Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am: 19.01.2014

Die Krimihomepage - www.krimiserien.de.vu - © 2000-2014 - Kontakt: krimiserien (AT) hotmail.com